UBS Universal Brandschutz Service GmbH in Halle im Harz

Die UBS Universal Brandschutz Service GmbH aus Halle im Harz wird von Brandschutz- Ing. Falko Straube geführt. Falko Straube war seit 1991 im Unternehmen als Angestellter tätig und hat 1998 die Firma als Geschäftsführer übernommen. Er verfügt über langjährige Berufserfahrung und ist zertifiziert vom TÜV Nord für das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001: 2008 (Qualitätsmanagement). Das Unternehmen mit sechs Mitarbeitern hat sich im Raum Halle im Harz in Sachen Brandsschutz und Brandschutzberatung einen Namen gemacht. Die Leistungsbereiche der UBS Universal Brandschutz Service GmbH umfassen die Brandschutz-Beratung sowie den Verkauf und die Wartung von Brandschutztechnik. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Feuerlöschgeräte aller Brandklassen, Feststellanlagen, Hydranten und Rettungswegpläne runden das Programm ab.

Bei allen Brandschutzanlagen ist die Funktionstüchtigkeit von elementarer Bedeutung. Die UBS Universal Brandschutz Service GmbH überprüft regelmäßig und nach jedem Einsatz die Funktionsfähigkeit der Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und übernimmt deren Wartung.

Im Brandfall ist entscheidend, die Flucht- und Rettungswege rauchfrei zu halten, damit die Lösch- und Rettungskräfte leichteren Zugang zu dem Brandherd haben. Die UBS Universal Brandschutz Service GmbH empfiehlt deshalb bei allen Brandschutzmaßnahmen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen zu installieren. Im Brandfall bleiben die Flucht- und Rettungswege weitgehend rauchfrei. Rauch und Hitze können abziehen und behindern nicht die Rettungskräfte und fliehende Menschen.

Brandschutz-Ing. Falko Straube erstellt Feuerwehrpläne auf der Grundlage der DIN 14095 Teil 1. Sie dienen der Feuerwehr als Wegweiser durch unbekannte Gebäude.

Brandschutz
Halle
UBS Universal Brandschutz
Abzugsanlagen
Brandfall

Standort

Impressum
totop