Praxis für Schmerztherapie Markus Werthebach in Lünen

Jeder wünscht sich ein Leben ohne Schmerzen. Diese Lebensqualität weiß man häufig erst zu schätzen, wenn Schmerzen auftreten. Die Ursachen für Rücken- oder Gelenkbeschwerden sind vielschichtig. Denn: Schmerzen sind meist die Folge eines gesamten Ursachenbündels. Falsche Haltung, Stress, schlechte Ernährung, dauerhafte psychische Belastung: Schmerzen entstehen aus einer gesamten Lebenssituation heraus. Eine nachhaltige Schmerztherapie muss den Menschen in seiner Gesamtheit in den Mittelpunkt stellen – nicht nur die Symptome bekämpfen. Die Praxis für Schmerztherapie Werthebach in Lünen bietet Patienten eine ganzheitliche Schmerztherapie, die langfristig wirkt.

Die Praxis für Schmerztherapie Markus Werthebach in Lünen setzt auf die Selbstregulierungskräfte des Menschen: Diese werden je nach Bedarf manualtherapeutisch, energetisch, homöopathisch, phytotherapeutisch und psychologisch angeregt. Der gesamte Organismus wird zur Mitarbeit und Gesundung aktiviert, damit er die nächsten Anforderungen des Lebens nach Möglichkeit wieder eigenständig bewältigt.

Ihre Gesundheit steht im Mittelpunkt

Am Anfang jeder Schmerztherapie bei Markus Werthebach in Lünen steht eine umfassende und persönliche Beratung. Gemeinsam mit jedem Patienten wird dessen Lebensalltag nach Ursachen und Begleitumständen für die auftretenden Schmerzen durchforscht; dabei werden die Schmerzen vom Patienten so genau wie möglich beschrieben und quantifiziert. Denn eine nachhaltig erfolgreiche Schmerztherapie betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit und isoliert den Schmerz nicht von seiner Lebensweise. Nach einer sorgfältigen Anamnese bespricht der erfahrene Therapeut der Praxis für Schmerztherapie in Lünen mit jedem Patienten den individuellen Weg zur Genesung. Maßnahmen, wie Akupunktur / TCM, Bowtech®, Bio-Elektro-Stimulation, Narbenentstörung, Homöopathie und Phytotherapie werden in den abgesprochenen Behandlungseinheiten durchgeführt. Der Leiter der Praxis für Schmerztherapie in Lünen ist Heilpraktiker und Dipl.-Psychologe. Das ermöglicht Patienten bei einer Schmerztherapie auch den psychischen Teufelskreis des Schmerzes zu entkommen. Schließlich führen chronische Schmerzen häufig zu Depressionen.
Behandlungen in der Praxis für Schmerztherapie in Lünen werden unter anderem mit folgenden Therapiemöglichkeiten durchgeführt:

  • Akupunktur / Traditionell-chinesische Medizin (TCM)
  • Bowtech® - Myofasciale Behandlung nach Tom Bowen
  • Bio-Elektro-Stimulation
  • Narbenentstörung
  • Homöopathische Begleitung (insbesondere Konstitutionsbehandlung)
  • Phytotherapeutische Begleitung
  • Entgiftung, Ernährung und Bewegung – ohne Entgiftung des Körpers stagniert häufig der Behandlungserfolg
  • Augendiagnose
  • Und weiteres mehr
Akupunktur
Narbenentstörung
Augendiagnose
Bio-Elektro-Stimulation
Phytotherapeutische Begleitung

Standort

Impressum
totop