Praktische Lebenshilfe Christian Gersch in Münster

Einige Lebensabschnitte sind alleine nur schwierig zu meistern. Da ist es wichtig, dass man sich auf einen vertrauensvollen Ansprechpartner verlassen kann. Eine Krankheit, eine Behinderung oder ein Sterbefall: All das sind Situationen, in denen man Unterstützung braucht. Christian Gersch ist mit seiner Praktischen Lebenshilfe der richtige Partner. Er startete seine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zum Tischler und absolvierte nach einem sechsjährigen Aufenthalt in einer Ordensgemeinschaft ein Studium zum Diplom-Religionspädagogen. Nach einer Weiterbildung zum handwerklichen Gestalter, einer Ausbildung zum Trauerbegleiter und einer Fortbildung in analytischer Psychologie und Seelsorge machte sich Christian Gersch schließlich im Jahre 2005 mit seiner Firma Praktische Lebenshilfe in Münster selbstständig. Seither steht er seinen Kunden mit einem vielfältigen Leistungsspektrum zur Verfügung.

Praktische Hilfe in schwierigen Lebenslagen

Verschiedene Lebenslagen benötigen unterschiedliche Unterstützung. Jeder Mensch ist anders – so auch die Hilfe, die man bei Christian Gersch bekommt. Die Praktische Lebenshilfe in Münster ist für alle Lebenslagen da. Viele Dinge im Alltag können von Menschen aus familiären- und beruflichen Gründen sowie Krankheits- oder Altersgründen nicht mehr bewältigt werden. Christian Gersch und sein Team bieten den Kunden eine qualifizierte Unterstützung in verschiedenen Lebenssituationen. So leistet die Praktische Lebenshilfe in Münster Seniorenhilfe sowie einen umfassenden Umzugsservice. Ob Renovierung, Umzug oder Haushaltsauflösung: Die Praktische Lebenshilfe nimmt sich allen Situationen an, um die Menschen nachhaltig zu entlasten. Außerdem haben die Kunden die Möglichkeit, über die von Christian Gersch ins Leben gerufene Möbelbörse, günstig Einrichtungsgegenstände zu erwerben.

Sterbebegleitung und Beistand im Todesfall

Ein Todesfall reißt Menschen meistens komplett aus der Bahn. Die Praktische Lebenshilfe in Münster steht Angehörigen in schwierigen Zeiten bei. Christian Gersch und sein Team übernehmen anfallende Aufgaben, wie Behördengänge oder Wohnungsauflösungen, um die Angehörigen nach dem schweren Schicksalsschlag zu entlasten. Er geht individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Hinterbliebenen ein und handelt im Interesse seiner Kunden. Christian Gersch übernimmt außerdem Trauerreden auf Abschiedsfeiern sowie die Begleitung Sterbender und dessen Angehörigen auf ihrem schweren Weg. Dies kann sowohl in einem Hospiz als auch zu Hause erfolgen. Ob durch regelmäßige Besuche und Gespräche oder darüber hinaus: Die Trauerbegleitung ist jeweils von unterschiedlicher Intensität: Der gewünschte Rahmen wird individuell mit den Betroffenen festgelegt. Die Praktische Lebenshilfe ist unter anderem in folgenden Situationen für Menschen zur Stelle:

  • Hilfe bei Trennung, Krankheit, Behinderung, im Alter oder bei einem Todesfall
  • Sterbebegleitung, Trauerbegleitung und Abschiedsfeiern
  • Bei Umzügen, Renovierungen, Haushaltsauflösungen
  • Behindertengerechtes Einrichten von Wohnungen
Lebenshilfe
Trauerbegleiter
Trauerredner

Standort

Impressum
totop