Markus Ruge GmbH / bear-lock.de, Gangschaltungs- und Lenksäulensperren

Aufgrund der beachtlichen Zahl an Autodiebstählen reichen herkömmliche Sicherungsmaßnahmen nicht mehr aus. Für geübte Autodiebe stellt eine Alarmanlage oder ein abgeschlossenes Fahrzeug kein Hindernis mehr dar.

Die seit 1981 entwickelten, mechanischen Wegfahrsperren von Bear-Lock minimieren das Risiko enorm, Opfer eines Autodiebstahls zu werden. In Zusammenarbeit mit über 440 qualifizierten Partnerbetrieben (Stand: Februar 2015) vertreibt das marktführende Unternehmen Produkte innerhalb Deutschlands, in Österreich und in der Schweiz. Die ca. 2000 Bear-Lock-Wegfahrsperren werden für mittlerweile 23 Länder in 4 Kontinenten vertrieben.

Die vom TÜV NORD geprüften Gangschaltungssperren werden mit Abreiß-Schrauben/-Muttern fest unter der Mittelkonsole montiert, sodass die gesamte Konstruktion für Autodiebe nicht zugänglich ist. Gehärteter Stahl und speziell gekapselte Schlösser mit kodierten Schlüsseln gewährleisten zusätzlich höchste Sicherheit.

Auf den Markterfolg mit den Bear-Lock-Gangschaltungssperren sind die neuen Bear-Lock-Lenksäulensperren gefolgt, die in fast jedes Fahrzeug eingebaut werden können. Diese Diebstahlsicherung bietet sich für Fahrzeuge an, in denen aus technischen Gründen keine Gangschaltungssperren eingebaut werden können. Dazu gehören u.a. der neue BMW 5er, BMW X1-X6 usw. Die fest mit der Karosserie verbundenen Lenksäulensperren verhindern die Lenkung jedes Fahrzeugs und sind ebenfalls aus den Materialen wie die Gangschaltungssperren gefertigt. Aus Sicherheitsgründen werden sie zusammen mit der elektrischen Unterbrechung von Anlasser, Batterie und Benzinpumpe ausschließlich an Einbaupartner vertrieben.

Zahlreiche Kunden konnten ihr Fahrzeug dank Bear-Lock beruhigt abstellen oder von einer erfolgreichen Verhinderung des Autodiebstahls berichten.
 

Zur Angebotspalette gehören außerdem die im Online-Shop erhältlichen Lenkradkrallen, Radkrallen, Parkplatzsperren, Türkrallen, Automatik-Joysticksperren, Laderaumsicherungen, Ventilwächter & Security Kennzeichenhalter, die zusammen mit den Vorführgeräten von Bear-Lock im Showroom des Berliner Unternehmens präsentiert werden. Bei Facebook erreicht man die Markus Ruge GmbH / bear-Lock.de unter www.facebook.com/bearlock.de.

 

Pressekontakt:

Markus Ruge GmbH

bear-lock.de

Alfred-Kowalke-Str. 14

10315 Berlin

Tel.: +49 (0)30 51063-959

Fax: +49 (0)30 51063-790

E-Mail: service@bear-lock.de

Webseite: www.bear-lock.de

Gangschaltungssicherung
Laderaumsicherungen
Kennzeichenhalter
Gangschaltung
Lenksäulensperren

Standort

Impressum
totop