Immobilienbewertung in Osnabrück: Sachverständigenbüro Roos

Sachverstand aus erster Hand

Seit 1978 steht das Sachverständigenbüro Roos Privatkunden und Kreditinstituten, Versicherungsgesellschaften sowie Gerichten in der Region Osnabrück mit Verkehrs- und Mietwertermittlungen für privat und gewerblich genutzte Immobilien zur Verfügung. Das Büro für Immobilienbewertung in Osnabrück arbeitet unabhängig und bearbeitet sämtliche Aufträge gewissenhaft. Die anvertrauten Informationen werden mit der notwendigen Diskretion behandelt. Es gibt viele Anlässe, die eine unabhängige Immobilienbewertung in der Region Osnabrück notwendig werden lassen. Dazu gehört die Verkehrswertermittlung für Immobilien, die aus dem Betriebsvermögen herausgenommen werden und dann in das Privatvermögen fließen, bei Erbschaft und Schenkung ebenso wie bei Scheidung oder Trennung.

Immobilienwerte sicher bestimmen

Im eintretenden Erbfall oder bei einer Schenkung fordern die Finanzbehörden ein Verzeichnis der Vermögenswerte zur Festlegung der Erbschaft- bzw. Schenkungssteuer an. Immobilien sind meist essenzielle Vermögenselemente. Bargeldbestände lassen sich per Bankauszug ermitteln. Bei unbebauten oder bebauten Grundstücken ist die Feststellung des Immobilienwertes etwas schwieriger. Eventuell müssen Rechte und Belastungen, wie Wohnungs-, Nießbrauch-, Wege- oder Leitungsrechte, im Kontext mit der Immobilienbewertung in Osnabrück berechnet werden. Solche Rechte oder auch Instandhaltungsrückstände werden von den Sachbearbeitern der Finanzämter bei der Ermittlung des Verkehrswertes zur Festlegung der Erbschafts- oder Schenkungssteuer nicht berücksichtigt. Das Sachverständigenbüro Roos in Osnabrück hat sich auf die Immobilienbewertung spezialisiert. Mit der Berechnung des Verkehrswerts liefert der unabhängige Sachverständige die anerkannte Bemessungsgrundlage für das Finanzamt. Kunden in der Region Osnabrück behalten damit einen vollständigen und aktuellen Überblick über ihre Immobilienwerte. Die Immobilienbewertung zu kennen, erleichtert die Planung für die Aufteilung im Erbfall. Überblick zum Leistungsportfolio des Sachverständigenbüros zur Immobilienbewertung in der Region Osnabrück:

Ermittlung von Verkehrs- und Beleihungswerten für folgende Immobilien:

  • Unbebaute Grundstücke
  • Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Doppelhäuser
  • Reihenhäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Gewerbeobjekte (Industrie, Verwaltungsgebäude, Hotels, Krankenhäuser)
  • Landwirtschaftliche Gebäude (Hofstellen, Biogasanlagen)

Erstellung von Mietwert- und Pachtgutachten
Bewertung von Rechten und Belastungen:

  • Erbbaurecht
  • Wohnungs- und Teilerbbaurecht
  • Wohn- bzw. Wohnungsrecht
  • Nießbrauch
  • Wegerecht
  • Notweg § 917 BGB
  • Leitungsrecht
  • Überbau
  • Reallast § 1105 BGB
  • Baulasten

Standort

Impressum
totop