Bestattungen in Recklinghausen: Tintrup

Rat und Beistand im Trauerfall

Der Traditionsbetrieb Bestattungen Tintrup ist seit 1964 fest mit dem Stadtteil Grullbad in Recklinghausen verbunden. Von hier aus übernimmt Angelika Quassowsky Trauerfälle im gesamten Stadtgebiet von Recklinghausen und der angrenzenden Region. Seit über 20 Jahren ist sie Ansprechpartnerin für Angehörige und steht ebenso für Vorsorgegespräche zur Verfügung. Bestattungen Tintrup in Recklinghausen leistet einen pietätvollen Beistand und erledigt sämtliche Formalitäten. Auf Wunsch der Angehörigen wird eine Trauerfeier im Sinn des Verstorbenen vorbereitet. Für den Abschied vom Verstorbenen: Das Bestattungsunternehmen Tintrup in Recklinghausen hat für die Angehörigen einen eigenen großzügigen Abschiedsraum an der Grullbadstraße 101 eingerichtet.

Leistungsspektrum des Bestatters

Wahlleistung bei den Bestattungen in Recklinghausen: Falls es die Angehörigen wünschen, kann der Bestatter auch die Dekoration und Vorbereitung von Trauerfeier und Kaffeetafel, die Bestellung von Grabschmuck und die Auswahl des Grabmals übernehmen. Die gesamte Kommunikation mit dem Friedhof kann vom Bestattungsunternehmen organisiert werden. Damit haben die Angehörigen in der Region Recklinghausen bei Bestattungen nur einen zentralen Ansprechpartner für alle Belange rund um das Begräbnis. Planung und Vorsorge sind das halbe Leben: Mit einer umfassenden Beratung und Vorsorge-Planung stellt Bestattungen Tintrup in Recklinghausen sicher, dass die Interessen und Anliegen beim Eintritt des Sterbefalles zeitnah und in der geplanten Form umgesetzt werden. Die Wahl einer Bestattungsart ist eine persönliche Angelegenheit, mit der die Angehörigen dem Verstorbenen die letzte Ehre erweisen.

  • An Bestattungsarten werden in Recklinghausen angeboten:
  • Erdbestattung
  • Feuerbestattung
  • Seebestattung
  • Baumbestattung
  • Anonyme Bestattung

Abschiedsraum:

Grullbadstraße 101

 

Bestattungen
Bestattungsunternehmen

Standort

Impressum
totop