Baulohn ist kein Hexenwerk – mit dem richtigen Ansprechpartner

Das Ruhrgebiet: Der wesentliche Tätigkeitsbereich des selbstständigen Buchhalters Eckhard Schneider gilt seit jeher als Industrie-Hochburg und Heimat der Anpacker. Der Baulohn spielt in diesem Sektor eine große Rolle. Denn: Das Baugewerbe ist im „Pott“ stark vertreten. Als Arbeitgeber sollten Sie sich rechtzeitig mit den Herausforderungen vertraut machen, die das Baugewerbe mit sich bringt. In der Winterzeit ist es keine Seltenheit, dass die Auftragslage schlecht ist und Arbeiten aufgrund des Wetters nicht ausgeführt werden können. Der Baulohn soll verhindern, dass Ihre Arbeitnehmer in schlechten Zeiten weniger bis kein Gehalt bekommen oder Sie gezwungen sind, Angestellte zu entlassen. Gern zeigt der erfahrene Buchhalter Ihnen, was es zu beachten gilt und wie Sie sich und Ihre Arbeitnehmer rechtzeitig absichern.

Ihr Experte für Baulohn: Buchhalter Eckhard Schneider

Seit Jahren ist der selbstständige Buchhalter Eckhard Schneider Ihr Ansprechpartner für effiziente Buchführung. Verabschieden Sie sich von den roten und freuen Sie sich auf die schwarzen Zahlen. Ob Baulohn, Lohnsteuer oder Belegsortierung: Eckhard Schneider zeigt Ihnen, worauf es ankommt. Mit seiner gründlichen und transparenten Arbeitsweise hat er schon viele Kunden von sich überzeugt – privat wie gewerblich. Neben der umfassenden Beratung steht Herr Schneider Ihnen für alle im Büro anfallenden Arbeiten zur Verfügung. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen gewährleistet, dass der Experte immer auf dem neuesten Stand ist. So holen Sie das Meiste aus Ihrer Buchführung heraus und haben mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft.

Neben Baulohn bietet der Buchhalter Beratung zu den folgenden Bereichen:

  • Kontierung
  • Buchung
  • Ausdruck betriebswirtschaftlicher Auswertung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Meldungen an die Krankenkasse
  • Jahresmeldungen
  • Mahnwesen

Standort

Impressum
totop