Baugrundsachverständiger Dipl.-Ing. (FH) Ralf Kordinand GmbH in Ahrensburg

Baugrundsachverständiger Ralf Kordinand mit Dienstsitz in Ahrensburg und einem weiterem Sachverständigenbüro in Hamburg kann als Firmeninhaber mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in den verschiedensten Bereichen der Geotechnik überzeugen. Der Prüfsachverständige für den Erd- und Grundbau aus Ahrensburg ist ebenfalls Gutachter des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie und beratender Ingenieur (VBI/HIKB). Bei seiner Beratung legt der Baugrundsachverständige aus Ahrensburg neben den Themen Tragfähigkeit und Trockenhaltung ein besonderes Augenmerk auf das praktische Umsetzen des Bauprojekts, um für die Auftraggeber bzw. Bauherren den maximalen Nutzen zu erzielen.

Beratungskompetenz rund um den Baugrund

Die Baugrunduntersuchung und die Gründungsberatung unterstützen den Bauherrn, damit das neue oder umgebaute Gebäude möglichst setzungs- und rissfrei bleibt. Problematische Baugrundverhältnisse werden rechtzeitig vor Beginn des Bauprojekts erkannt und notwendige Maßnahmen lassen sich überlegt planen. Mit dieser Sachverständigenleistung wird auch in der Region Ahrensburg das Bauvorhaben am Besten geschützt. Darüber hinaus verbessert man die Chancen, das Recht auf Schadensersatz durchzusetzen: wenn ein professionelles Gutachten eines Baugrundsachverständigen vorliegt.
Der Baugrundsachverständige aus Ahrensburg bietet die Gewähr für besondere Fachkunde und Neutralität im Gerichtsverfahren. Bei Schadensfällen werden unabhängige Gutachten erarbeitet, wie sie in Streitfällen von Versicherungen und in Gerichtsverfahren zur Ursachenklärung herangezogen werden. Darüber hinaus werden vom Baugrundsachverständigen Flutschutzkonzepte für Baugruben und Bauprojekte im Bereich der Tide erarbeitet.

Standort

Impressum
totop