Ansichtskarten vor 1900 von Kunstkaleidoskop

Entdecken Sie künstlerische, literarische und technische Meisterwerke aus Vergangenheit und Gegenwart. Alle Werke können Sie in unserem Onlineshop bestellen oder in unserer Galerie im Hamburger Cremon ansehen.
Ölgemälde und Grafiken alte Medizinbücher alte Fotoapparate, Kameras und Zubehör Antiquitäten Schreibgeräte Briefmarken & Briefe
Montag - Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr Samstag & Sonntag: Nach Vereinbarung

Rezensionen & Kommentare


Teilen Sie Ihre Erfahrungen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Sicherheitsfrage
Schreiben Sie den dargestellten Text im Bild (captcha) unten in das Feld.
6 + 13 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.


Ansichtskarten vor 1900 von Kunstkaleidoskop

Aufgrund ihrer Gestaltung und der oft einzigartigen grafischen Kunstwerke stellen Ansichtskarten aus dem vorvergangenen Jahrhundert ein äußerst interessantes Sammelgebiet dar. Seit Ende des 19. Jahrhunderts wurden Ansichtskarten mit viel Begeisterung verschickt und als wichtige Kommunikationsmittel verwendet. Unsere Galerie Kunstkaleidoskop hat sich auf Ansichtskarten aus genau dieser Zeit vor dem Jahre 1900 spezialisiert. Ansichtskarten vor 1900 zeichnen sich durch ihre besondere Gestaltung aus: Sie sind kleine Kunstwerke. Nicht nur die aufwendig gestalteten Ansichtskarten sind bei Sammlern beliebt. Ebenfalls sind die Frankierungen und die in den meisten Fällen sehr filigran geschriebenen Texte etwas Außergewöhnliches.

Der regionale Schwerpunkt unserer Galerie Kunstkaleidoskop liegt bei Deutschland und Europa. Hierbei sind die Bereiche in Städte unterteilt. So finden sich darunter Ansichtskarten vor 1900 von Hamburg, Bremen, Stuttgart, München, Berlin, Leipzig oder Dresden. Selbstverständlich sind auch andere, auch viel kleinere Städte und Regionen von Deutschland vertreten.

Nicht nur Deutschland ist mit Ansichtskarten vor 1900 vertreten: Bei Kunstkaleidoskop finden sich auch Ansichtskarten aus dem europäischen Bereich und sogar einige, die außerhalb von Europa geschrieben und verschickt wurden. Der Schwerpunkt jedoch liegt eindeutig bei Ansichtskarten vor 1900 aus deutschen Städten und Regionen. Bei Kunstkaleidoskop finden sich auch außerordentlich seltene Ansichtskarten vor 1900 von den Ostseeinseln und auch von den Inseln der Nordsee.

Ansichtskarten vor 1900 besitzen eine einzigartige Aussagekraft

Nicht nur geschichtlich gesehen sind Ansichtskarten vor 1900 etwas, was viele Sammler fasziniert. Die Motive stellen das Lebensgefühl der damaligen Zeit dar. Gerade dann, wenn die Ansichtskarten vor 1900 Landschaften, Gebäude oder Szenen aus dem alltäglichen Leben darstellen. Hierbei sieht man einzigartig, wie sich Landschaften und Orte bis heute verändert haben. Auch die unterschiedlichen Verkehrssituationen mit Kutschen, Straßenbahnen, alten Autos und Fahrrädern sind aus den alten Ansichtskarten ersichtlich. Aber nicht nur die Motive sind für viele Sammler höchst interessant. Die auf der Rückseite befindlichen Texte lassen den Leser das Lebensgefühl der vergangenen Zeiten spüren. In vielen Fällen ist es so, dass die Texte die Motive der Ansichtskarten vor 1900 ergänzen. Genaugenommen sind Ansichtskarten vor 1900 Zeitzeugen des vergangenen Jahrhunderts.

Die Ansichtskarten-Sammlungen mancher Sammler richten sich nur auf bestimmte Orte oder Regionen. Andere wiederrum sind generell an dieser Zeit interessiert. Die Gesamtheit der Aussagekraft macht den Wert der Ansichtskarten vor 1900 aus. Die Galerie Kunstkaleidoskop hat eine Vielzahl an verschiedenen Ansichtskarten vor 1900 für interessierte Sammler zu bieten. Dabei ist selbstverständlich klar, je seltener ein Motiv ist, desto höher ist der Sammlerwert. Es kommt jedoch dabei immer auch darauf an, wie viele Sammler gerade an einer Region oder Stadt interessiert sind und was diese Ansichtskarten vor 1900 darstellen. Ansichtskarten vor 1900 sind in jedem Falle sehenswert und auch für Nichtsammler ein interessantes Kunst-Objekt zum Verschenken.

Sie können sich in unserer Galerie in vielen verschiedenen Ordnern und Alben die unterschiedlichen Regionen und Städten in alten Ansichtskarten durchsehen.

Kunstkaleidoskop bietet auch aus anderen Bereichen Außergewöhnliches an

  • Ölgemälde und Grafiken 
  • alte Medizinbücher
  • alte Fotoapparate, Kameras und Zubehör
  • Antiquitäten
  • Schreibgeräte
  • Briefmarken & Briefe
ansichtskarten-vor-1900
ansichtskarten-deutschland
ansichtskarte-ostsee
ansichtskarte-mit-text
Ansichtskarten
Kunsthandel
Kunstgalerie
Ausstellung
Kunstausstellung

Standort

Impressum
totop