Selbstverteidigung erlernen an der Wing-Tsun Akademie in Berlin

Wing-Tsun ist eine besondere Form der Selbstverteidigung, die auf traditioneller chinesischer Kampfkunst beruht. Die Bewegungsabläufe und Techniken basieren auf einfachen Prinzipien und natürlichen Reflexen. Sie sind intuitiv und leicht zu erlernen. Deshalb ist Wing-Tsun keine Ansammlung von Einzeltechniken, sondern ein ganzheitliches Kampfkunstsystem. Die Wing-Tsun Akademie in Berlin steht Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermaßen offen. Hier können sich Interessierte die ersten Schritte und Bewegungen aneignen oder ihre Fähigkeiten weiter verbessern.

Das Wohlbefinden steigern mit Wing-Tsun

Mit Wing-Tsun lernt man, sich körperlich zur Wehr zu setzen. Wer sich dafür interessiert, erlernt eine effektive, moderne und realistische Form der Selbstverteidigung. Das Wissen, sich selbst verteidigen zu können, stärkt das Selbstbewusstsein. Zudem hat das regelmäßige Training einen positiven Effekt auf Gesundheit und Fitness. Die Lehrer an der Wing-Tsun Akademie in Berlin verbinden ihre langjährige Erfahrung mit methodisch durchdachten Unterrichtskonzepten. Deshalb ist ein Einstieg ohne Vorkenntnisse für Menschen jeder Altersstufe jederzeit möglich.

Das Angebot der Wing-Tsun Akademie im Überblick:

  • Wing-Tsun-Kurse für Erwachsene
  • Wing-Tsun-Kurse für Frauen
  • Wing-Tsun-Kurse für Senioren
  • Wing-Tsun-Kurse für Kinder

Standort

Impressum
totop