Kompetenter Bestatter in Witten: Bestattungen Rumberg

Zeit und Raum für Trauer, Begleitung und Abschied

Der Verlust eines geliebten Menschen ist für alle Angehörigen eine traurige Situation. Zunächst ist es wichtig, mit der Trauer umzugehen. Dabei hilft ein vertrauensvoller Bestatter. Das Team von Bestattungen Rumberg in Witten kümmert sich um jegliche Formalitäten, sodass die Angehörigen die nötige Zeit für Ihre Trauer bekommen. In den hauseigenen Trauerräumen haben die Hinterbliebenen die Möglichkeit, in aller Ruhe Abschied von dem Verstorbenen zu nehmen. Der Erinnerungsgarten bietet den Angehörigen einen Rückzugsort, für Erinnerungen und Trauer.

Umfassende Beratung bei Bestattungen Rumberg in Witten

Ein Bestatter hat die Aufgabe, die Angehörigen über alle nötigen Details zur Bestattung aufzuklären. Das Bestattungsunternehmen in Witten steht den Hinterbliebenen bei organisatorischen Angelegenheiten zur Seite. Bei der Erledigung von Behördengängen bis hin zur Organisation der Trauerfeier. Der qualifizierte Bestatter in Witten berät bei allen wichtigen Angelegenheiten. Das Unternehmen ist seit 2000 Mitglied in der Fachgruppe Bestatter im Tischlerhandwerk und nimmt seit 2009 am qih-Qualitätssiegelverfahren teil. Zudem ist Bestattermeister Jörg Rumberg Vertreter für NRW im Deutschen Institut für Bestattungskultur. Zusätzlich gehört seit 2015 das Floristengeschäft Zeitraum ,,Zeit für den Blütentraum“ dazu.

Zu dem breiten Leistungsangebot von Bestattungen Rumberg gehören unter anderem:

  • Organisation und Planung der Trauerfeier und Bestattung
  • Erledigung von Formalitäten und Behördengängen
  • Organisation und Herstellung von Trauerdruck, Trauerfloristik
  • Terminabsprachen mit Geistlichen, Trauerrednern etc.
  • Nationale und internationale Überführung
  • Thanatopraxie
  • Abschiednahme in hauseigenen Abschiedsräumen
  • Begleitung der Trauerfeier und Beisetzung
  • Erd-, Feuer- und Themenbestattungen
  • Bestattungsvorsorge mit Treuhand Sicherung

Standort

Impressum
totop