Kein Hausbau ohne Baugrundgutachten

Jeder Träumt vom eigenen Haus. Dabei soll es ganz nach den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen errichtet sein. Damit das Haus diese auch erfüllt, baut man das Haus gleich einfach selbst. Das Grundstück ist gekauft und der Architekt hat das Haus ganz nach den Vorstellungen entworfen. Schon kann es losgehen, oder? Wer Zeit und Geld sparen möchte, sollte im Vorfeld unbedingt ein Baugrundgutachten vom Ingenieurbüro für Umwelt u. Hydrogeologie GmbH aus Halle erstellen lassen. Dieses steht Ihnen im Raum Halle, Potsdam, Dresden, Chemnitz und Erfurt zur Verfügung.

Warum ein Baugrundgutachten erstellen lassen?

Ohne ein Baugrundgutachten könnten im Verlauf des Hausbaus verschiedene Probleme auftauchen, die ganz schön teuer werden können. Ein Baugrundgutachten prüft die Gegebenheiten des Baugrundes und empfiehlt verschiedene Maßnahmen. Durch eine Probe kann der Sachverständige den Baugrund beurteilen. Wichtig ist hierbei, dass die Beprobungstiefe ausreichend ist. Im Anschluss geben die Sachverständigen des Ingenieurbüros für Umwelt u. Hydrogeologie GmbH in Halle eine Empfehlung zur Gründung, Bauwerksabdichtung und Baugrubenverfüllung ab. Diese ist für die Bauherren essenziell. Daher sollte das Baugrundgutachten unbedingt vor Beauftragung des Bauherrn erstellt werden. Die kompetenten Sachverständigen des Ingenieurbüros für Umwelt u. Hydrogeologie GmbH in Halle beraten Sie dazu gerne.

Zu den Leistungen des Ingenieurbüros in Halle gehören:

  • Baugrundüberprüfung und umfassende Baugrundgutachten
  • Feldarbeiten (Ramm- und Rammkernsondierungen, Schürfe, Kernbohrungen, Drucksondierungen, Feldtests, Grundwassermessstellen)
  • Abnahme von Baugruben und Gründungen
  • Erfassung und Beschreibung der Hydrodynamik
  • Gutachten zur Versickerung
  • Untersuchung und Ursachenermittlung bei Vernässungsschäden an Gebäuden von der Festlegung des Lastfalls zur Gebäudeabdichtung bei Einzelfällen bis hin zu komplexen Untersuchungen von Vernässungsgebieten
  • Und vieles mehr

Standort

Impressum
totop