Individuelle Praxis Osteopathie in Bochum

Rückenschmerzen, Verspannungen oder generell aus dem Gleichgewicht geraten? Diesen Problemen lässt sich mit einer gezielten Osteopathie gut entgegenwirken. Monika Wagner behandelt in ihrer Praxis für Osteopathie Menschen vom Kindergarten- bis zum Rentenalter. Ganz nach dem Motto: „Leben ist Bewegung“.

Monika Wagner ließ sich nach der Schule zur Masseurin, medizinischen Bademeisterin und Lymphdrainagetherapeutin ausbilden. Sie ist Heilpraktikerin und Osteopathin. In ihrer Praxis für Osteopathie in Bochum arbeitet sie seit 2004. Ihr Konzept beruht darauf, den Menschen im Gesamten zu betrachten, damit sie ihm die bestmögliche Behandlung bieten kann.

Den Menschen als Ganzes behandeln

Eine Sitzung bei der Osteopathin dauert eine Stunde und beginnt immer mit einer ausgiebigen Anamnese des Patienten. In der Praxis für Osteopathie in Bochum ist man sowohl mit akuten als auch chronischen Schmerzen richtig aufgehoben. Aufgrund der Feinfühligkeit von Monika Wagner vertrauen sich ihr viele Patienten an. Für die Probleme ihrer Patienten ist Sie immer mit einem. Das Kernstück ihrer Arbeit besteht daraus, das Problem im Hier und Jetzt anzugehen. Monika Wagner stützt sich in ihrer Praxis auf die Prinzipien der Osteopathie: Eigenständigkeit, Eigenmächtigkeit und die Hilfe zur Selbsthilfe.

Das vielfältige Leistungsspektrum der Praxis für Osteopathie von Monika Wagnert umfasst unter anderem:

  • Ausgiebige Anamnese zu Beginn der Behandlung
  • Eine osteopathische Grunduntersuchung
  • manuelle Einwirkung und Ausgleichen des energetischen Systems
  • Hilfe bei akuten und chronischen Schmerzen
Naturheilverfahren
Heilpraktiker
Heilpraktikerpraxis
Blutegeltherapie

Standort

Impressum
totop