Die professionelle Jagdhundeschule in NRW: Hundeschule "Sitz! Platz! ... Aufgepasst!" in Schermbeck

Zuverlässige Begleiter für den Jäger: In der Hundeschule "Sitz! Platz! ... Aufgepasst!" in NRW werden Jadghunde aus ganz Deutschland ausgebildet. Die für den Jagdhund notwendigen Verhaltensweisen werden durch engagierte Hundetrainer gefördert und trainiert. Zudem werden Hunde in der Hundeschule behutsam an die Jagdumgebung und die typischen Geräusche der Jagd herangeführt. In der Jagdhundeschule in NRW steht die Beziehung zwischen Mensch und Hund im Vordergrund. Inhaberin Karin Schläpfer setzt auf eine artgerechte Jagdhundeausbildung, bei der ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen dem Hund und seinem Halter gefördert wird. Aus diesem Grund werden Mensch und Hund gemeinsam ausgebildet.

Umfassendes Training in der Jagdhundeschule in NRW

Gehorsam und Disziplin sind für Jagdhunde unverzichtbare Eigenschaften. In der Jagdhundeschule in NRW werden Hunde zu sicheren Begleitern auf der Jagd ausgebildet. Mit Geduld und Konsequenz wird dem Hund seine Aufgabe vermittelt, bis er sie verinnerlicht hat. So erhalten Jäger gut ausgebildete Partner, auf die sie sich verlassen können. Zum Leistungsangebot der Jagdhundeschule in NRW gehört unter anderem:

  • Erziehung von Welpen und Junghunden
  • Ausbildung von Begleithunden und Jagdhunden
  • Korrektur von Problemhunden
  • Mantrail
  • Hausbesuche
  • Beratung zum Welpenkauf

Standort

Impressum
totop