Baugrunduntersuchung vom Experten: Dipl. -Ing. (FH) Ralf Kordinand GmbH in Ahrensburg

Bevor auf einem Grundstück gebaut wird, ist eine Baugrunduntersuchung von immenser Bedeutung. Ansonsten läuft man Gefahr, früher oder später böse Überraschungen zu erleben. Ist der Baugrund nicht tragfähig, sinkt das Gebäude ab und steht schief. Der Sachverständige Dipl. -Ing. (FH) Ralf Kordinand aus Ahrensburg verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Baugrunduntersuchung und ist daher in der Lage, die Risiken eines Bauvorhabens exakt einschätzen und minimieren zu können.

Fachkundige Beratung rund um den Grund- und Erdbau

Bereits im Frühstadium erfolgt eine Baugrunderkundung, die Aufschluss über die Bodenverhältnisse des Grundstücks gibt. Im Rahmen der Baugrunduntersuchung führt der Sachverständige aus Ahrensberg verschiedene bodenmechanische Untersuchungen durch. Zusammen mit geotechnischen Nachweisen ergibt sich ein umfassendes Gutachten. Dieses gibt Aufschluss über die Tragfähigkeit des Baugrundes, die Setzungsberechnungen in Abhängigkeit von der Gründung sowie der Trockenhaltung des Gebäudes und über die Sickerfähigkeit des Untergrundes. Für etwaige Streitfälle ist es wichtig zu wissen, das dieses Gutachten gerichtsfest ist.

Die Leistungen von Dipl. -Ing (FH) Ralf Kordinand GmbH in Ahrensburg:

  • Sachverständiger für Erd- und Grundbau
  • Baugrunduntersuchung
  • Bodenmechanische Untersuchung
  • Geotechnische Analysen
  • Persönliche Beratung
Baugrund
Baugrunduntersuchung

Standort

Impressum
totop